dombo am Dienstag 16.9.

Ich bin Premium!…sagt die Telekom. Die haben mich nämlich vergangene Woche im "Diamant Service" begrüsst. Jaha, Diamant! Voll toll, nicht?
 
Naja, als ich dann die Begründung gelesen hatte, wars gleich rum mit der Freude: "…weil Sie in drei aufeinanderfolgenden Monaten einen Rechnungsbetrag von jeweils mehr als 150 Euro (brutto) hatten…"
 
150 Steine! Verdammte Axt, wie konnte denn das passieren? Okay, ich habe den UMTS-Stick mit Flatrate, der 40 Eier kostet, aber dann sind immer noch 110 übrig. Man könnte fast meinen, ich hätte Freunde, mit denen ich telefonieren kann. Doch weit gefehlt: im Einzelverbindungsnachweis sieht man deutlich, dass es sich um maximal 5 verschiedene Nummern dreht, die immer wieder auftauchen. Komischerweise sind die richtig langen Telefonate da dann immer mit einem Schwabenzwerg oder dem knipsenden Kopfhörer… Oder mit dem Terrorzwerg. Der Alex a.k.a. Terrorzwerg a.k.a. Ford Prefect ist vielleicht dem Ein oder Anderen ein Begriff. Er unterstützt die mpa in technischen Belangen, wenn es wirklich mal um Themen geht, bei denen wir uns um die Innereien eines Autos kümmern wollen :D
 
Ob Alex mehr bei der mpa oder hier im Blog oder vielleicht sogar bei unseren Kunden publiziert werden wir sehen. Auf jeden Fall fräst er sich gerade durch die einschlägigen Standardwerke der Aerodynamik… :cool: Seid gespannt, was er da vom Stapel lassen wird ;)
 
Soviel soll für heute genügen, die Saison der MINI Challenge geht in zwei Wochen zu Ende, die VLN hat noch (vermutlich) zwei Läufe und wird am 25. Oktober in den Winterschlaf gehen. Dann – so hoffen wir – werden wir mpa-ler auch mal wieder ein Wochenende ohne Rennstrecke verbringen :D
Bis zum Frühjahr halt…

This entry was posted in dombo am Dienstag and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.