MINI Challenge: Auch die Hompage ist aus dem Winterschlaf erwacht

Während im Motodrom zu Hockenheim bereits das erste Mal die Turbos der Challenge MINIs testhalber zischten, hat sich auch bei dem Internetauftritt der deutschen Challange etwas getan: Die Seite zur Serie hat Unterschlupf gefunden bei MINI United und ist auch für nicht registrierte User direkt zu erreichen unter www.miniunited.com/web/guest/challenge. Ok, sicherlich nicht die kürzeste URL, aber sobald das Challenge Modul auf der Hauptseite sauber implementiert ist, wird jeder Challenge Fan sofort erkennen, wo er hinklicken muß und kann – neben vielen Informationen zur Serie – auch gleich Karten für die einzelnen Rennen bestellen. Wir sehen uns also bei der MINI Challenge 2009.

muchallenge
So sieht es derzeit nur der registrierte User: Silverstone und deutsche Challenge direkt nebeneinander

Ach ja, sollten wir uns nicht auf den Veranstaltungen zur MINI Challenge treffen, weil der werte Leser verhindert ist: Auf MINIunited.com und bigblogg werden wird Euch Euer lieblings Blogger Team in gewohnter Qualität von den Rennwochenenden berichten. Ihr verpasst also nichts!

This entry was posted in MINI and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.