AutoZeitung spekuliert über MINI Roadster und SAV

Nicht nur wir oder MotoringFile spekulieren über den MINI Speedster, sondern auch eine Zeitschrift für Autos, Technik und Sport, die nicht aus dem Axel Springer Verlag oder der Motor Presse stammt: Die AutoZeitung aus dem Bauer-Verlag. Dort heißt der Speedster dann Roadster und wird so interpretiert:

miniroadster
Knackige Interpretation eines Themas: Der MINI Roadster

Nach Information der AutoZeitung soll das R57 Cabrio die Basis und der Marktstart 2012 sein (dem wiederspricht AutoExpress mit Startjahr 2011). Befeuert wird der offene Zweisitzer angeblich mit einer überarbeiteten Motorenpalette auf Basis der aktuellen MINI/PSA Triebwerke mit etwas mehr PS und deutlich weniger Verbrauch, die höchstwahrscheinlich bereits ab dem Facelift des R56 im Jahr 2010 zu erwarten sein dürften. Doch damit nicht genug…

Auch der MINI SAV wird dargestellt, wie ihn sich die Animationskünstler der Autozeitung vorstellen. Das Rezept ist einfach: Man nehme ein Crossover Concept Pressephoto,

crossman

retuschiere es etwas mit den sichtbaren Informationen (dezentere Frontscheinwerfer, klassische Viertürigkeit) der Prototypenbilder

savring

und fertig ist das angeblich finale Aussehen des Hochbein-MINIs:

savfinal

bigblogg meint: Bestimmt keine Farbkombination Laserblue/British Racing Green, bestimmt keine Blinker in den Spiegeln und bestimmt keine Räder im BMW Design. Aber ansonsten kommt das der Sache schon relativ nahe und den Rest des AutoZeitung Artikels gibt es hier.

This entry was posted in MINI and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.