MINI visiert den Golf an

Autocar.co.uk ist bekannt für seine typisch englischen Berichte im reißerischen Stil der Yellow Press. Am 05. Mai überraschte das Onlineportal mal wieder mit einer neuen Titelzeile: “Mini’s Golf GTI rival“ und legte auch gleich ein passendes Photo bei:

minisavgti
Englische Phantasien: Wildes Photoshopmischmasch aus MINI Hatch, SAV, JCW, Aerokit, etc.

Auf Basis des im Herbst erscheinenden R60 (der immer noch namenlose SAV) soll ein tiefergelegter, vorderradangetriebener ziemlich eigenständiger Golf (GTI) Gegner geschaffen werden. Doch diese Aussage findet nicht nur Zustimmung…

Autoblog.com sieht das nämlich anders und vermutet eher, dass die SAV Baureihe einfach nur um eine JCW Variante erweitert wird. Interpretationsgrundlage ist ein Statement von Mitte März, dass MINI eine JCW Variante des SAVs testet und eine Zeichnung von MINI, die im Rahmen der Präsentation des MINI Crossover Concept veröffentlicht wurde:

minisavgti

Dank weniger voluminöser Schnauze, sportlichem Heckspoiler und tief in den Radhäusern kauernden dicken Rädern wirkt dieses Rendering tatsächlich deutlich dynamischer, als die letzten Prototypenphotos.

minsavring

Aber ob auf Basis dieser hochaufbauenden Plattform tatsächlich optisch (technisch zweifelt die bigblogg Redaktion nicht daran) ein GTI Killer geschaffen werden kann, bleibt abzuwarten. Vielleicht kann MotoringFile uns – wie versprochen – in KW 20 mehr dazu verraten. Stay tuned… wie man in GTI Fahrerkreisen zu sagen pflegt.

This entry was posted in MINI and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed