Abhandlung über die Klasse GT3

Bei einem 24 Stunden Rennen ist es normalerweise so, dass es über weite Strecken einfach Leerlauf für Journalisten gibt. Dieses Jahr beim Eifelklassiker ist das etwas anderes. Trotzdem gibt es immer mal wieder Minuten, in denen man sich mit Kollegen oder Technikern unterhalten kann. Ein Ergebnis daraus ist eine Abhandlung über GT3-Fahrzeuge in der Langstrecke am Nürburgring. Doch lest selbst: GT3 – oder wieso sind plötzlich so viele schnell?


GT3-Duell: Mamerow Porsche jagt Vulkantech Viper


Die neuen schnellen Autos in der Eifel
Bisher war das mit dem 24 Stunden Rennen eine recht leichte Ãœbung: Vorne führt ein Porsche RSR oder eine Viper. Punkt. Denn nicht zuletzt durch die konsequente Arbeit der Zuffenhausener Entwickler bewegt sich die Langstreckenmeisterschaft und auch das 24 Stunden Rennen inzwischen auf einem absoluten Topniveau.

Und die Viper, die früher immer vorne war, kam von Zakspeed. Sie wohnte also direkt auf dem Gelände des Nürburgrings, gleich hinter dem alten Fahrerlager, und war vom Team um Peter Zakowski so auf diese Strecke präpariert, dass die schnellen Runden praktisch unvermeidlich waren.

Im Herbst 2008 kamen dann die Gerüchte über ein grundsätzlich überarbeitetes Reglement für die Langstrecke am Nürburgring auf. Kernpunkte: kleine Klassen streichen, große Klassen voller machen. Das Ziel war logischerweise, die Fans mit noch mehr noch schnelleren und lauteren Autos zu beglücken.

Und da kamen die Regelmacher und Veranstalter auf die weitverbreitete GT3-Klasse. Diese Fahrzeuge werden in diversen Veranstaltungen (FIA GT-Europameisterschaft, ADAC GT Masters, etc.) eingesetzt und sind entsprechend weit verbreitet. Der Plan war nun, die vielen GT3 Fahrzeuge aus den Garager heraus auf den Nürburgring zu locken. Und dieser Plan ist aufgegangen. So tummeln sich 2009 massenweise Starter in der Klasse SP9 GT3. Vor allem – und das ist die Ironie an der Geschichte – Porsche GT3 Cup werden eingesetzt. So ist und bleibt die Sportwagenschmiede aus Stuttgart die am besten vertretene Marke in den Siegerlisten der letzten Zeit.

This entry was posted in Motorsport and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.