Quo vadis dombo am Dienstag?

Tja, ich bin schuldig. Des unerlaubten Entfernens von der Truppe nämlich. Seit Anfang Mai hat sich in meinem Montag-Freitag-Job beim Lieblingskunden einiges getan, was einerseits erhebliche Auswirkungen auf meine monatlichen Rechnungsbeträge, andererseits aber eben auch auf meine ganz persönliche Auslastungsquote hatte.

Unverschlüsselt: ich habe mich schlicht und einfach verzettelt. Die 50-60 Stunden, die nun im Projektleiter-Job anstanden konnte ich nur leisten, weil ich praktisch alle anderen Bereiche bis zur Unkenntlichkeit zusammengeschrumpft hatte. Allerdings – und das gibt mir den vielzitierten Silberstreif – sehe ich langsam Land und komme mit meiner Selbstkonsolidierung voran.

Eine Maßnahme in diesem Reigen ist: dombo am Dienstag wird zu dombos Welt
Das heisst ganz praktisch: Ich kann nicht zuverlässig sicherstellen, jeden Dienstag ein Posting zu schreiben. Statt aber wie bisher dann lieber nicht zu schreiben, weil es bereits Donnerstag oder gar Samstag ist, werde ich künftig in dombos Welt wochentagsunabhängig schreiben.

Ich bin der Meinung – und da sind die anderen dabei – das können wir mehr oder weniger regelmäßig gewährleisten. Gut, vielleicht fällt mal eine Woche kein Statement an, vielleicht gibt es aber auch mal zwei ;) 

Das Themenspektrum wird sich weiterhin im Bereich “Maschinenraum” bewegen, vielleicht kommt auch mal ein Ausflug in den Motorsport oder so hinzu.

Oder so trifft vielleicht die folgende Randnotiz ganz gut: Wir haben einen Tipp bekommen, dass in der ersten Schicht des neuen Jahres bei den Freunden in Graz etwas passiert… Diese Schicht wird noch nicht produktiv sein, hier sollen dem Vernehmen nach einige Tests laufen. Und 3-5 Rohkarossen des MINI Countryman, die dann verpackt und nach England gebracht werden. Das sind die 2011er Rally-WM Autos.

Aber wie gesagt, das ist eine Randnotiz ;)  Was ich eigentlich sagen wollte ist: Eure Ruhe ist vorbei, ich schreibe wieder öfter  :D

This entry was posted in dombo am Dienstag and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.