R5x Facelift: Die Ausstattungspakete

Jeder kennt sie: Salt, Pepper und Chili. Die drei standard Ausstattungspakete von MINI seit Anbeginn. Und sie werden auch zukünftig weiter angeboten. Jedoch leicht abgewandelt und flankiert von sechs weiteren Ausstattungspaketen. Das bedeutet im Einzelnen: Zukünftig sind die drei Basispaket für alle Modell erhältlich. Also auch Chili für den One oder Salt für den Cooper S. Die Kombinationsmöglichkeiten wachsen also, was bleibt ist der aufeinander aufbauende Charakter der Pakete. Also lassen sich auch zukünftig die Pakete nicht miteinander kombinieren. Was man jedoch mit den Klassikern kombinieren kann sind folgende vier neuen Sonderausstattungspakete:

Paket 1: Red Hot, für den sportlicheren Touch, mit folgenden Merkmalen:

  • Dachhimmel anthrazit
  • Sport Button
  • Xenon Licht
  • Weiße Blinkleuchten

Das interessante dabei: Folgende Ausstattungen sind ohne Aufpreis optional bei Red Hot bestellbar:

  • Sportliche Fahrwerksabstimmung
  • Motorhaubenstreifen
  • Schwarze Scheinwerfer (darauf haben sicherlich einige sehnsüchtig gewartet)

Paket 2: Wired, für die Informations- und Entertainmentjunkies, mit folgenden Merkmalen:

  • MINI Navigationssystem
  • Spracheingabesystem
  • Handyvorbereitung Bluetooth mit, USB Audio Schnittstelle
  • Erweiterte Anbindung des Music-, Players im Telefon
  • MINI Connected

Paket 3: City, für den sicherheitsbedürftigen Großstädter, mit folgenden Merkmalen:

  • Alarmanlage
  • Außenspiegelpaket
  • Frontscheibenwaschdüsen beheizt
  • Innen- und Außenspiegel, automatisch abblendend
  • Park Distance Control
  • Regensensor

Paket 4: Lighthouse, für diejenigen, denen es nie hell genug sein kann, mit folgenden Merkmalen:

  • Regensensor
  • Xenon Licht
  • Adaptives Kurvenlicht (auch hier haben sicherlich einige drauf gewartet)
  • Weiße Blinkleuchten
  • Park Distance Control
  • Regensensor

Wem das alles noch nicht genug ist: Clubman und Cabrio Fahrer bekommen etzt die Möglichkeit, ihrer Konfiguration um folgende Pakete zu ergänzen:

Clubman Paket: Pack Up mit:

  • Dachreling
  • Gepäckraum-Netz
  • Ebener Ladeboden

Cabrio Paket: Always Open mit:

  • Windschutz
  • Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer
  • Always Open

Abschließend kommen natürlich die obligatorischen Fragen: Preise? Bilder? Da muß sich der werte Leser leider noch etwas gedulden. Nur so viel: Am 28.06. ist offizieller Kommunikationsstart für das Facelift. Ab dann wird es genügend Bilder und Preisinformationen geben. Auch hier auf bigblogg.

This entry was posted in MINI and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments :

  1. miniracer says:

    Hey bigagsl,
    vielen Dank für die Infos! Wenn man mal in den Countryman-Prospekt schaut, kann man sich die Preise wahrscheinlich in etwa vorstellen. Für mich käme die Kombination Chilli/Red Hot/Wired in Frage, wobei ich doch etwas skeptisch bin, ob sie die iPhone-Anbindung reibungslos hinbekommen. Das Navi brauche ich nicht unbedingt, vielleicht wird’s dann nicht das Paket sondern die Summe der Einzelkomponenten.

    Ich hoffe, die Pakete sind zum Verkaufsstart verfügbar? Oder gibt’s hier auch "ab 11/2010"-Fälle?

    Grüße
    miniracer

  2. äx says:

    @miniracer: stimmt, die pakete sind in vielen bereichen deckungsgleich mit dem R60. von daher dürfte die annahme mit den preisen stimmen. leider gibt es auch hier "ab11/2010" fälle :sad:

  3. CPM says:

    Weiß die Glaskugel auch, ob "Motorhaubenstreifen" nur Bonnet-Stripes oder auch Sport-Stripes sein können? Thanx a lot….

  4. äx says:

    bonnet stripes only.

  5. miniracer says:

    @äx: Kannst du verraten, welche der Pakete ab dem 28. zu bestellen sind und auf welche man noch bis November warten muss? Ich ahne, dass nur Salt, Pepper und Chilli zu Beginn geordert werden können und bis November die anderen Komponenten (Mini Connected, etc.) nur einzeln zu bekommen sind.

    Gibt’s die schwarzen Lampen auch einzeln zu buchen? Ab wann sind sie verfügbar? :-)

    Danke im Voraus!