MINI 2010 in Zahlen – Motorisierung, Baureihen und Stückzahlen

Monatliche MINI Absatzmeldungen haben bei bigblogg bereits Traditon. Der Blick auf ein abgelaufenes Jahr (noch) nicht. Grund genug, einmal die Zahlen des BMW Group Geschäftsberichtes 2010 ein wenig genauer unter die Lupe zu nehmen, denn da stecken bei detaillierter Analyse der 282 DIN A4 Seiten doch einige Informationen über die 234.175 im abgelaufenen Geschäftsjahr verkauften MINIs drin. Ein Überblick:

Der Weltmarkt Kuchen ist groß. Sehr groß. Genau genommen 69,6 Millionen Einheiten groß. Diese nahezu unvorstellbare Zahl von PKWs und leichten Nutzfahrzeugen wurden auf dem Planeten Erde letztes Jahr produziert. Mit 1,46 Millionen Personenkraftwagen nimmt sich dabei das Kuchenstück der BMW Group relativ klein aus. Und in diesem Stück Premiumkuchen stecken genau 234.175 Krümel mit dem Namen MINI.

Der MINI Hatch (R56) ist mit 155.841 Einheiten (66,5%) das Volumenmodell

MINI JCW Package

Diese Zahl wirkt im Vergleich zu den oben erwähnten knapp 70 Millionen verschwindend gering, ist aber für sich genommen ein riesiger Erfolg: Noch nie konnten – seit dem Markenrelaunch im Jahre 2001 – mehr MINIs in einem Jahr abgesetzt werden, als in 2010. Dabei ist ein MINI weiterhin der Klassiker im aktuellen Modellprogramm. Der Hatch mit dem Entwicklungscode R56 trägt nämlich mit 155.841 Einheiten immer noch den Großteil zum Markenerfolg bei.

Stückzahlsieger Innerhalb der Bande der Dreitürer ist der Cooper (inkl. Diesel) mit 76.520 Einheiten, gefolgt vom One (auch inkl. Diesel) mit 44.268 Einheiten. Die Cash Cow Cooper S (noch ohne Diesel aber inkl. JCW) landet dagegen mit 35.053 Einheiten auf dem dritten Rang.

Im Verhältnis die meisten MINI Cooper S: Cabrio Käufer lieben Leistung

R57 Cooper S Cabrio

Dieses Ranking ändert sich beim Cabrio (R57) zugunsten des Cooper S: 11.542 Kunden wollen lieber Turbo befeuert offen fahren, als mit Cooper (16.613) oder One (4.525). Macht in Summe 32.680 mit Stoffdach und das könnte für den einen oder anderen werten Leser durchaus überraschend sein, denn mit diesem Wert übertrumpft das Cabrio knapp den Clubman.

Der MINI Clubman (R55) liegt mit 31.317 Einheiten hinter dem Cabrio

MINI Clubman Cooper D in BRG II

Das aktuell ausgefallendste MINI Modell mit einer Clubdoor und zwei Splitdoors hat eine kleine, aber feine Anhängerschaft. Bei den 31.317 verkauften Einheiten haben sich 2.973 Kunden für den One, 19.551 für den Cooper, 8.793 für die Doppelrohr Auspuffvariante Cooper S entschieden.

Der MINI Countryman (R60) verzeichnete 2010 bereits 14.337 Verkäufe

MINI Countryman in Royal Grey

Und das jüngste Modell der vierköpfigen MINI Familie? Entwickelt sich prächtig! Gerade einmal 4 Monate im abgelaufenen Jahr auf dem Markt und schon wurden 14.337 Countryman verkauft. Trotz Größe und Gewicht des Viertürers wird die Statistik doch vom Cooper mit 7.770 Einheiten deutlich angeführt wird. Nur 4.834 Käufer entschieden sich für den Cooper S und mit 1.733 Stück ist der Anteil des Countryman One nahezu verschwindend klein.

Cooper und Cooper D sind die erfolgreichsten Motorisierungsvarianten

Doch der Blick auf die Baureihen ändert einen Sachverhalt nicht: Der Cooper (inkl. Cooper D) ist übergreifend mit 51,4% die erfolgreichste Motorisierungsvariante, gefolgt vom Cooper S (inkl. JCW) mit 25,7%. Die restlichen 22,9% fallen auf One (inkl. One D).

Zum Abschluss noch ein Blick auf die Märkte. Am wichtigsten ist und bleibt der amerikanische Markt. 45.644 verkaufte MINIs entsprechen 19,5% des MINI Gesamtvolumens. Das interessante dabei: 2010 war der Countryman in den USA noch nicht erhältlich und die One, One D und Cooper D Motorisierungen sind sowieso noch nie in den Vereinigten Staaten für Geld oder gute Worte erhältlich gewesen.

Ganz im Gegensatz zu Großbritannien. Dort ist das volle Spektrum verfügbar, was letztendlich 44.514 (oder 19%) Kunden zu schätzen wissen. Das schiebt das Vereinigte Königreich auf Rang zwei der wichtigsten MINI Absatzmärkte. Abgeschlagen folgt Deutschland auf Platz drei mit 31.472 (entspricht 13,4%) neu zugelassenen Autos.

This entry was posted in MINI and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.