Frohes Fest! Der last minute bigblogg Geschenktipp

Immer noch kein Geschenk? Oha, dann wird es jetzt aber eng. Doch halt! Wir haben da nochwas für den werten Leser und wer bigblogg kennt, der weiß, es kann sich dabei nur um ein Thema drehen: MINI. Hier also die etwas anderen Geschenktipps, die bestimmt auch noch nach dem Fest stimmungsvoll erworben werden können, dank der unzähligen Gutscheine, die hoffentlich bei jedem unter dem Christbaum liegen. 

Fangen wir mit was coolem an, denn wie startet man den heiligen Abend am entspanntesten? Mit einem schönen Glas Champagner. Für die richtige Temperatur sorgen dabei MINI Eiswürfel aus dem gleichnamigen Shop.

MINI eisgekühlt geniessen. Gefrierfach vorausgesetzt.

Sicherlich, etwas stillos ist es schon, in die edlen Champagnerflöten so einen gefrorenen Kleinwagen purzeln zu lassen, aber mit dem richtigen Motorengeräusch unterlegt nimmt einem das die Familie bestimmt nicht übel. Man hat ja schließlich seinen Ruf als MINI Aficionado zu verteidigen.

Aus der Szene für die Wand: Der MINI² Kalender

Dabei hilft bestimmt auch immer eins: Ein Kalender. Natürlich bietet www.mini2.info auch dieses Jahr wieder eine von MINI Fans für MINI Fahrer gestaltete limitierte Auflage in seinem Shop an. Weniger limitiert, aber deutlich spektakulärer sind dagegen die 12 Kalenderseiten von MINI Motorsport, welche die Rallye-, 24h-Rennen- und Challenge-Boliden wunderschön in Aktion zeigen.

Matsch, Staub und Asphalt für die Wand: Der MINI Motorsport Kalender

Ach, das Geschenk soll dreidimensionaler sein? Gut, da gibt es nur eins: Das wirklich schönste Mini Sammlermodell in 1:12, das jemals produziert wurde. Detailgetreu und detailverliebt aus jedem Blickwinkel, aber auch entsprechend kostspielig. Unter 150 Euro sind die Premium ClassiXXs Modelle nicht zu erhalten, doch wirklich jeden Cent Wert.

Zum Spielen zu schade: Der 1:12 Classic Mini

In der gleichen Preisregion hat bigblogg aber auch etwas für alle Fans des MINI Coupés. Wer auf seinen Zweisitzer derzeit noch spart oder wartet, kann jetzt bereits seine Garage mit dem entsprechenden Konterfei des R58 dekorieren. style-your-garage.com macht’s möglich. Weitere R56 und R57 Varianten stehen alternativ zur Auswahl bereit.

Statement: MINI auf und hinter der Garagentür

Noch zu günstig? Dann haben wir noch was für alle R57 Besitzer im Geschenkesack. Für das Cabrio bietet nämlich mods4cars an, was bei vielen Cabrios heute eigentlich schon längst Standard ab Werk ist: Ein SmartTOP Modul mit dem das Verdeck per Original-Fernbedienung aus der Ferne mit einem kurzem Tastendruck geöffnet und geschlossen werden kann. Das Angenehme bei dem Kit: Der Fahrzeugschlüssel muss nicht umprogrammiert werden.

Lass die Sonne rein! Jetzt auch während der Fahrt und aus der Ferne

Zudem kann das Dach auch endlich während der Fahrt bis zu einer Geschwindigkeit von 40 km/h betätigt werden. Ein kurzes Antippen der Taste am oberen Scheibenrahmen reicht dafür schon aus. Das umständliche Dauerdrücken, sowie die unkomfortable Bedienung, zuerst das Schiebedach öffnen zu müssen, entfallen. Wem das nicht reicht kann die Verdecksteuerung sogar noch nach eigenen Wünschen mit weiteren Funktionen ergänzen oder auch komplett deaktivieren. Ein USB-Anschluss macht dies möglich. Im Lieferumfang ist ein Plug-and-Play Kabelsatz enthalten, der einfach an den original Steckverbindungen eingebaut werden muss. Veränderungen an Fahrzeugsteckern oder Leitungen müssen nicht erfolgen.

Das weihnachtliche an diesem Geschenk: Der Preis! Denn der wurde geschenkfreundlich in der Adventszeit auf 249 Euro gesenkt. Na dann, frohes Fest und immer schön MINI bleiben.

This entry was posted in MINI, smallblogg and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed