Mittendrin und dabei: MINI Takes the States

MINI Takes the States 2012MINI United findet nur noch unregelmäßig statt. Vielleicht auch gar nicht mehr. Let’s MINI hat dieses Schicksal schon ereilt. Nach gerade einmal zwei vielversprechenden Anläufen. Also gibt es gar kein großes regelmäßiges MINI Event mehr? Doch! MINI Takes the States. Von MINI organisiert findet diese knapp zweiwöchige Tour durch die USA seit 2006 regelmäßig alle zwei Jahren statt, ist ausserhalb der Vereinigten Staaten jedoch nur den eingefleischten Szenekennern bekannt. Noch! Denn jetzt schau ich mir das mal genauer an, wie man MINI auf amerikanisch zelebriert. 

Doch schauen alleine genügt natürlich nicht. Hier gilt das alte Sprichwort: “Wenn jemand eine Reise tut, dann kann er was erleben.” Und das tue ich bestimmt, denn 11 Etappen und 6.300 Kilometer liefern sicherlich locker Stoff für Geschichten bis zum Sankt Nimmerleinstag.

Vom 4. bis 14. Juli: Einmal quer durch die USA im MINI

MINI Takes the States 2012

Doch nicht bigblogg.com ist das Medium für rund 14 Tage Reisebericht sondern MINI Space (Merken – der Vorbericht erscheint am kommenden Sonntag!) und Facebook. Auf den offiziellen MINI Kanälen facebook.com/MINI und facebook.com/MINIspace bekommt ihr Eure tägliche Bilderdosis MTTS.

Wie wahr: MTTS wird bestimmt ein einmaliges Erlebnis

MINI Takes the States 2012

Wem das dann aber immer noch nicht genug ist, der kann auf facebook.com/bigblogg das eine oder andere “behind the scenes” bzw. “backstage” Bild entdecken. Und zwar ab Startdatum 28. Juni. Dann geht es nämlich nach Newark, New Jersey. Und am 4. Juli heißt es: “Go Forth. Go West. Go MINI”. Seid also dabei und begleitet mich auf diesem MINI Abenteuer der besonderen Art durch 17 Staaten und 3 Zeitzonen.

 

This entry was posted in Events, MINI, MINI News and tagged , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.