Der Countdown läuft: Die Jagst-Kocher-Tour 2011

JKT3 Am Samstag, den 7. Mai ist es wieder soweit. Um 09:30 Uhr treffen sich wieder MINI Fans aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Ausland beim Autohaus Grötzinger in Öhringen im Hohenloher Land. Zu einer Ausfahrt. Privat organisiert über das Forum www.mini2.info, knapp 250 Kilometer lang und durch das wunderschöne Jagst- und Kochertal führend. Eigentlich nichts ungewöhnliches, aber trotzdem ist diese Tour ein Phänomen, denn Tradition hat diese Veranstaltung eigentlich keine, wurde aber trotzdem schon mit ihrer ersten Auflage legendär.

Schon letztes Jahre wurden die beiden Organisatoren Sebastian Fricke und Christian Arndt von der Teilnehmerzahl überrascht: 80, verteilt auf 50 MINIs. Doch die zweite Auflage der Jagst-Kocher-Tour scheint alle Dimensionen zu sprengen, denn 127 Teilnehmer mit 73 gemeldete MINIs ist eine Zahl erreicht, die selbst das unterstützende Autohaus Grötzinger an die Grenzen seiner Parkplatzkapazitäten bringt.

Die Organisatoren prüften bereits seit März den Streckenverlauf…

JKT 2011

Doch auch der Gastgeber für Abendessen und Übernachtung staunte bei der Zahl der Reservierungen nicht schlecht, das MINI Fahrer erprobte Hotel Rose in Bretzfeld. Gute Vorraussetzungen also für eine entspannte Tour durch die Täler von Jagst und Kocher. Fehlt nur noch ein gnädig gestimmter Wettergott. Doch auch hier haben die beiden Organisatoren angeblich gute Kontakte und ein glückliches Händchen.

…und kommen dabei zu einem ähnlichen Ergebnis, wie 2010.

_MG_2788

This entry was posted in MINI, smallblogg and tagged . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.