smart gratuliert MINI zum Geburtstag

Alles begann mit diesem Banner in der Automobilwoche:
aw50mini

Und da dachten sich die Kreativen von smart: “Sollen die bekommen, so eine Werbeanzeige zum Geburtstag des MINIs” und das ist das augenzwinkernde Ergebnis:

smart50mini

Wer jetzt glaubt, dieser kecke Seitenhieb von der Daimler Marke auf die BMW Marke sei erstmalig, der irrt…

Bereits 2001 hat smart ordentlich gestichelt, als die Produktion des Classic MINIs eingestellt wurde. Das sah dann so aus:

smartteil1smartteil2
Eine Werbung nur als Scan im Internet? Daran sieht man wie alt diese Anzeige ist

Im Detail stand in der ausschließlich auf Stern und Spiegel geschalteten Kampagne:

>>smart sein bedeutet, dass man Legenden den nötigen Respekt erweist. Der Original-Mini war nicht nur ein Meilenstein der Automobilgeschichte. Er stand auch für die Lebensanschauung einer ganzen Generation. Nun geht eine Ära zu Ende. Wir sagen Danke für all die wunderbaren Jahre und wissen jetzt schon, dass es nie wieder etwas Vergleichbares geben wird. Denn Legenden kann man nicht verbessern. Man kann nur neue schaffen.<<

Unrecht haben die Texter von Springer & Jacoby mit dieser Aussage sicherlich nicht, doch dass der smart jemals in der gleichen Liga der legendären Autos, wie ein Classic MINI mitspielen wird, wage ich zu bezweifeln.

This entry was posted in Andere Hersteller, MINI and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments :

  1. La Ät says:

    Schicker Bericht! ;)