Schirra beendet das 6h-Rennen auf 23!

Grandioser 23. Gesamtrang für das Team Schirra Motoring! Das Darmstädter Team mit dem privat aufgebauten MINI Cooper S platzierte sich so mitten zwischen den Rennwagen mit Porsche-Emblem, Audi-Ringen oder BMW-Propellern. Für ein Auto mit einem nur 1,6 Liter großen Motor ist das eine absolute Bestleistung.

Glückwünsche nach Riedstadt an Marianne und Joachim Schirra stellvertretend für die gesamte Crew:

schirravln180709
This entry was posted in MINI and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.