Vorschau: MINI Experience Day

Was machen Rennfahrer eigentlich, wenn sie nicht im Wettbewerbsboliden sitzen? Ganz einfach: Sie sind unterwegs zur nächsten Motorsportveranstaltung, halten sich körperlich fit und stehen ihren Sponsoren für Marketingevents zur Verfügung. Oder sie haben eine gute Idee, wie zum Beispiel Philipp Eng und Nico Bastian. Der eine Österreicher und erfolgreicher Formel 2 Fahrer, der andere Kurpfälzer und kein unbekannter auf bigblogg.

MINI Experience Day

Ihr Ansatz: Den Spagat schaffen zwischen den in der Regel ziemlich kostspieligen Rennfahrertrainings und den häufig ziemlich drögen Fahrsicherheitstrainings.  Zusätzlich wollen sich die beiden Twens mit ihrer Idee genau auf eine Zielgruppe konzentrieren: MINI Fahrer.

Ein guter Plan und seine Umsetzung erfolgt am 20. November 2010. Der erste MINI Experimence Day findet auf dem Gelände des Fahrsicherheits-Zentrums Hockenheimring statt. Keine Rennstrecke? “Nein und das aus gutem Grund” sagt Nico Bastian “erstens sind Rennstrecken Mieten deutlich höher und zweitens ist der Verschleiss auf dem 11 Hektar großen Gelände des Fahrsicherheits-Zentrums deutlich geringer, als auf dem rauhen Asphalt einer Rennstrecke. Somit bleiben die Kosten für unsere Teilnehmer überschaubar.”

Nico Bastian
Nico bei seiner zweitliebsten Beschäftigung: Instruieren von “Fahrtalenten”

Klingt vernünftig und ist es mit 219 Euro Teilnehmergebühr auch, denn das Programm verspricht Abwechslung und Spass ohne dass das Thema Fahrphysik aus den Augen verloren wird: Blicktechnik, Kurventechnik, Bremstechnik stehen genauso auf dem Stundenplan, wie das Erkunden einer Ideallinie hinter dem Trainerfahrzeug oder einem kleinem Wettkampf à la Race of Champions.

Für Abwechslung ist also gesorgt und bigblogg wird berichten. Live auf Facebook und im Nachgang hier auf dem Blog. Lust bekommen noch kurzfristig teilzunehmen? Am besten gleich mit Nico Kontakt aufnehmen. Wir sehen uns dann nächsten Samstag um 13:00 Uhr im Hotel Motodrom.

This entry was posted in MINI and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.