Der Blog lebt!

Ein Blog ist eine Wortkreuzung aus den Begriffen World Wide Web und Log (für Logbuch) und ist ein auf einer Website geführtes einsehbares Tagebuch oder Journal.

Ein Big Block ist die aus den USA stammende Bezeichnung für einen großvolumigen V8 Verbrennungsmotor.

Der bigblogg (immer klein und zusammen geschrieben) ist ein Wortspiel aus den Begriffen Blog und Big Block und steht für eine Internetseite auf der sich Aufzeichnungen, Einträge,  Sachverhalte und Gedanken wiederfinden, die sich im Allgemeinen ausschließlich um ein Thema drehen: Das Automobil und im Speziellen um die Marke MINI.

bigblogg 1.0: No Claims - No Stylesheets - No Bullshit. Dafür mit Fehlermeldung

Das wird auch in Zukunft so bleiben.  Ansonsten hat sich seit dem Startdatum 01. April 2008 einiges geändert. Als Ableger von der Ende 2007 gegründeten Motorsport Presse Agentur (mpa) gegründet, hat sich bigblogg über die Jahre emanzipiert und von seiner Mutter abgenabelt. Heute steht der Blog eigenständig da und aus der Seite mit ein paar Zugriffen pro Woche ist in der Zwischenzeit eine deutschsprachige Zitierquelle geworden, die auch über die sprachlichen Grenzen hinaus bekannt geworden ist.

bigblogg 2.0: No Claims - No Bullshit, aber immer noch Fehlermeldungen

Diesem (sehr erfreulichen) Zustand wird jetzt Tribut gezollt: bigblogg 3.0 ist da! Das bringt Vorteile für den Blogger (z.B. ein leicht zu handhabendes Backend) und vor allen Dingen viele neue Möglichkeiten für die werten Leser:

  • - Die Kommentarfunktion ist (endlich) leicht und übersichtlich zu bedienen (ich freue mich immer über konstruktive Kommentare)
  • - Man kann sich über Facebook einloggen,  kommentieren und seinem sozialen Umfeld mitteilen, dass einem ein Blogeintrag gefällt (was wiederum auch mich freut)
  • - Die Möglichkeit, mit bigblogg Kontakt aufzunehmen, wurde vereinfacht (ich freue mich auch immer über informative Post)
  • - Die bigblogg Suchfunktion ist nicht nur benutzerfreundlich integriert, sondern liefert auch bei ensprechenden Suchbegriffen die richtigen Ergebnisse
  • - Es gibt bigblogg.Places – damit wird der Zugriff auf die bigblogg Flickr Bildergalerie (bereits über 3.000 Bilder), die bigblogg Facebook Seite, die bigblogg Tumblr Microsite, den bigblogg YouTube Kanal und die bigblogg Twitter Statusmeldungen genial vereinfacht.
  • - In der bigblogg Fußzeile kann man mit einem Klick auf Download immer das aktuelle Hintergrundbild herunterladen

Natürlich bricht das neue Layout mit den bekannten Sehgewohnheiten und führt dazu, dass ich mir per Mail, Telefon und der hiesigen Kommentarfunktion den einen oder anderen konstruktiven Kritikpunkt anhören durfte. Dafür an alle Kritiker ein herzliches Dankeschön und der Hinweis: bigblogg ist kein starres Konstrukt. Die Evolution geht weiter und das aktuelle Layout bekommt in den nächsten Wochen einen weiteren Feinschliff. Die Kritik bleibt nicht ungehört.

Doch eins ist klar: Ich werde es nie allen recht machen können. Will ich aber auch gar nicht, denn bigblogg soll den durch über 850 Blogeinträge geformten Charakter auch in Zukunft beibehalten. In diesem Punkt ist der Blog durchaus mit dem MINI vergleichbar: Man reibt sich immer an der nächste Entwicklungsstufe, denn man hat sich so wunderbar an den angenehmen Ist-Zustand gewöhnt. Doch das ist Stillstand und der wiederum ist Rückschritt. Ich schaue jedoch ganz bewusst nach vorne, denn da gibt es in 2011 einige Themen über die bigblogg berichten will: Die diversen Automobilausstellungen mit den dazugehörenden neuen MINI Modellen, die MINI Motorsportaktivitäten und natürlich MINI United. Also: Stay tuned!

Euer Axel aka bigagsl

This entry was posted in smallblogg and tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.