150816-Mini-Ausfahrt-018
bigagsl

bigagsl

BMW Group Verkaufszahlen im Juni: -2,8%

Der MINI macht’s! 24.448 MINIs fanden weltweit im Juni ihren Weg auf die Straßen. Das bedeutet ein Plus von 8,8% im Vergleich zum Vormonat und sogar einen Zuwachs von 17,9% (oder 126.810 MINIs) im Vergleich zum ersten Halbjahr 2007. Doch es hilft alles nichts. Die Marke BMW hatte im Juni einen Verkaufsrückgang von 4,8% zu verzeichnen. Beide Monatsergebnisse addiert ergibt den in der Überschrift genannten Wert von -2,8%. Ein Grund zum Trübsal blasen? Bei weitem nicht, denn insgesamt konnte die BMW Group im ersten Halbjahr 2008 deutlich mehr Fahrzeuge absetzen, als im Vorjahr: 764.874 (entspricht +4,7%).

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche posts

Das MINI Bespoke Concept

Er ist wieder da, der ex-Rolls-Royce-MINI. Für MINI United erwartet, letztlich nur bei der Händlerkonferenz in London präsentiert und zuletzt im September 2009 auf bigblogg

weiter lesen »

MINI John Cooper Works Countryman

Ein pre-Pressdrive, ein ertappter Erlkönig bei der kundennahen Fahrerprobung und zufällig abfotografierte Werbemittel in irgendeinem MINI Autohaus in Europa hatten es bereits preisgegeben: Eine Überraschung stellt der MINI

weiter lesen »