150816-Mini-Ausfahrt-018
bigagsl

bigagsl

Weißneuheit: MINI Hyde Park und MINI Green Park

MINI Hyde Park and MINI Green ParkWas ein Glück, dass es so viele Londoner Ortsbezeichnungen gibt, sonst müsste das MINI Marketing doch wirklich noch welche erfinden. Nach Baker Street, Bayswater und Highgate kommen jetzt, knapp ein viertel Jahr später, zwei weitere MINI Sondermodelle mit lustigen englischen Namen auf den Markt: Hyde Park und Green Park. Dabei sollen die auf Hatch und Clubman basierenden Modelle durch ihre exklusiven Farbkombinationen und Ausstattungen eine ebenso klassische wie sportliche Ausstrahlung verleihen. Doch eigentlich sind beide MINIs erstmal nur Pepper White.

Der Teufel liegt also im Detail! Beim MINI Hyde Park ist es die Kontrastlackierung in Hot Chocolate für Dach und Außenspiegelkappen, sowie die unteren C-Säulen in Wagenfarbe. On top gibt es noch Motorhauben- und Seitenstreifen in der Farbe Hot Chocolate dazu.

Weiß-braune Mélange: Der MINI Hyde Park

MINI Hyde Park

Im Innenraum des Hyde Park unterstreichen Interieuroberflächen in (wer hätte es gedacht?) Pepper White die ebenso klassische wie harmonische Gesamtanmutung. Für die Sitzpolsterung und die optionale Colour Line steht das gesamte Ausstattungsprogramm von MINI zur Auswahl.

Weiß-schwarzes Kontrastprogramm: MINI Hyde Park und Green Park

MINI Hyde Park and MINI Green Park

Während der MINI aus dem Hyde Park mit seiner Gestaltung ein klassisches Bekenntnis zu britischer Lebensart darstellt, ist der MINI aus dem Green Park ein Botschafter für traditionelle Sportlichkeit. Wie er das macht? Ganz einfach: British Racing Green als Farbe für das Dach und die Außenspiegelkappen, sowie Motorhauben- und Seitenstreifen. Das Ganze natürlich im Kontrast zu welcher Farbe? Richtig, Pepper White.

Weiß-grüne Koalition: MINI Green Park

MINI Green Park

Im Innenraum des Hyde Green Park unterstreichen Interieuroberflächen in Pepper White die ebenso klassische wie harmonische Gesamtanmutung. Für die Sitzpolsterung und die optionale Colour Line steht das gesamte Ausstattungsprogramm von MINI zur Auswahl (irgendwie kommt der Text mir bekannt vor?).

Weiß Gott viel Pepper White: MINI Hyde Park und Green Park

MINI Hyde Park and MINI Green Park

Konfigurierbar sind beide Modelle mit den Motoren von Cooper, Cooper D, Cooper SD und Cooper S. Preise? Noch unbekannt. Beim Händler zu bestaunen? Noch unbekannter. Bilder? Bekanntlich bei bigblogg Flickr.

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche posts

Der Lifeball MINI 2009

Lifeball 2009 und wieder gibt es ein Unikat von einem MINI: Der MINI vom Designerduo „The Blonds“ Beim 17. Aids-Charity-Eventin Wien wird dieses Jahr eine

weiter lesen »