IAA 2013
bigagsl

bigagsl

Die dritte Generation MINI: Premiere nicht auf der IAA!

IAA 2013
Frankfurt, 12. bis 22.09.2013

bigblogg hätte viel darauf gewettet, dass die dritte Generation des New MINI auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt ihre Weltpremiere feiert. Doch weit gefehlt. Unbestätigten Gerüchten zufolge wird erst im November offiziell das Tuch von der intern F56 genannten Baureihe gezogen. Das wirft ein paar Fragen auf. bigblogg versucht diese zu beantworten.

Warum wird der neue MINI nicht auf der IAA präsentiert?
Hierfür gibt es zwei Erklärungsansätze: Erstens steht die 65. IAA ganz im Zeichen von BMW i. Bei den Münchnern überstrahlt in Frankfurt die Präsentation des Hybrid-Sportwagens i8 und des vollelektrischen Kleinwagens i3 alles. Somit würde der F56 zu sehr im Schatten stehen. Zweitens wäre die Spanne von Messepräsentation bis zu Markteinführung zu lange, da der Hatch parallel mit dem neuen BMW 2er erst Anfang März beim Händler stehen wird.

Wo wird der neue MINI präsentiert?
bigblogg weiß es nicht. Die einzige Automobilmesse im November mit internationalem Charakter, auf der MINI bereits ausgestellt hat, ist die Los Angeles Auto Show. Doch obwohl der nordamerikanische Markt zwischenzeitlich der wichtigste für MINI ist, erscheint eine Präsentation so kurz nach der IAA auf dieser Messe eher unwahrscheinlich. Auch weil bigblogg mit dem 18. November ein Präsentationstermin genannt wurde, zu dem die Messe in L.A. noch nicht ihre Tore geöffnet hat.

F56 Cooper nur noch mit Folie getarnt

Generation F56 auf getarnter Testfahrt
Generation F56 auf Testfahrt

Werden wir vorher schon sehen, wie der neue MINI aussieht?
Höchstwahrscheinlich. Denn spätestens im Hochsommer werden fast alle Hüllen fallen und nur noch kleine Details mit der bekannten psychedelischen Folie getarnt bleiben, denn im August findet irgendwo in Europa ein Pre-Press Drive für ausgewählte Journalisten statt (also aller Voraussicht nach ohne bigblogg).

Wann gibt es mehr Details zum neue MINI?
Demnächst hier auf bigblogg.

Diesen post teilen

Ähnliche posts

1,5 Millionen New MINI

Acht Jahre nach dem Start der Serienfertigung ist der einmillionenfünhunderttausendste MINI vom Montageband des Werkes im englischen Oxford gerollt. Wurde der einmillionste MINI noch an

weiter lesen »

Der Specialist

Im virtuellen Schrauberschuppen, von Kopfhoerer mt seinem R107  Benz eröffnet, wird nach langer Zeit wieder das Licht eingeschaltet, denn wer einen Garage mit genügend Platz

weiter lesen »

MINI Countryman Backstage

Neugier. Der Reiz Neues zu erfahren und Verborgenes kennenzulernen. Marketing. Der Versuch, diese Bedürfnisse zu wecken und gleichzeitig zu befriedigen. Neuestes Beispiel von MINI: Der

weiter lesen »