Jetzt isser wirklich heiss! Fiat 500 Abarth Esseesse

Fiat 500? Yo, ganz nett, ein Fiat Panda aus Polen mit adretter retro Verpackung. Fiat 500 Abarth? Jau, da geht schon was. 135PS bei 1.100kg, klingt nicht schlecht. Fiat 500 Abarth Esseesse? Yes! 160ps, Sperrdifferntial, 6 anstatt 5 Gänge, leichte OZ Felgen, verbesserte Bremsanlage. Alles schön zum Umbau angeliefert in einer Holzkiste, wie anno 2003 die ersten John Cooper Works Kits (noch so eine von Fiat bei MINI geklaute Marketing Idee). Doch egal, es funktioniert: Ich will so ein Ding möglichst bald mal Probe fahren, nachdem es am 04. Oktober auf dem Pariser Autosalon präsentiert wurde.

500ss
Jetzt bitte das ganze noch in grigio compovolo, dann wäre es perfekt

This entry was posted in Andere Hersteller, MINI and tagged , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.