MINI gegen Porsche – Porsche USA will’s nicht wissen

Porsche hat auf die MINI Herausforderung geantwortet und ganz ehrlich, die Antwort ist verdammt enttäuschend. Ganz nach dem Motto “Was kümmert es die stolze deutsche Eiche, wenn sich das englische Borstenvieh an ihr wetzt?” Hier das offizielle Antwortschreiben von Detlev von Platen, Präsident und CEO der Porsche Cars North America:

MINI vs Porsche Race - The Porsche Answer

Aha, Porsche nimmt an Rennen nicht zu Werbezwecken Teil? Da kamen die geschalteten Anzeigen rund um den Porsche 911 GT3 R Hybrid im Rahmen des 24 Rennens auf dem Nürburging aber irgendwie anders rüber…

Aber gut, akzeptieren wir, das Porsche nur ernsthaften Motorsport betreibt und kein Interesse hat an Jims coolen T-Shirts. Darum verbirgt sich auch hinter der TinyURL des obigen Schreibens folgendes Video mit dem Titel “Racing. Not posing.”

Doch eine Frage bleibt: Wird Porsches bierernster Humor den Angriffen von MINI standhalten können? Denn noch scheint MINI nicht aufgegeben zu haben. Warten wir also ab, mit was Jim McDowell, Chef MINI USA, als nächstes um die Ecke biegt.

This entry was posted in Andere Hersteller, MINI, Porsche and tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.