150816-Mini-Ausfahrt-018
bigagsl

bigagsl

MINI JCW Rückruf

Manchmal wundert man sich schon, was bei der Produktion eines Autos alles schief laufen kann, denn: Durch einen ärgerlichen Fehler in der Produktion ist MINI gezwungen, 270 in Deutschland ausgelieferte MINI John Cooper Works in die Werkstätten zu rufen. Es wurden versehentlich 16″ statt 17″-Bremsscheiben an der Vorderachse verbaut. Betroffen ist sowohl der normale MINI JCW als auch der MINI Clubman JCW. Versehentlich? Na dann hoffen wir mal für die Kunden, dass aus Versehen statt des 211PS Motors die 95PS Variante verbaut wurden. Mehr Infos hier.

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche posts

Viva Countryman!

In England scheint es dem MINI Vertrieb und Marketing scheinbar wichtig zu sein, darauf hinzuweisen, dass der Countryman nicht nur als Viersitzer sondern auch als

weiter lesen »

Die Blaue Mauritius

Die Blaue Mauritius ist wohl die bekannteste Briefmarke der Welt und wegen ihrer Seltenheit der Inbegriff einer besonders wertvollen Freimarke. 500 Stück wurden Mitte des

weiter lesen »

Countryman Geputze

Am Montag geht’s los in Genf, und treue Leser wissen – bigagsl und ich werden auch dieses Jahr wieder vor Ort sein, um den Neuankömmling

weiter lesen »