150816-Mini-Ausfahrt-018
Kopfhoerer

Kopfhoerer

MINI Clubman mit Facelift

Im September wird’s soweit sein, die Baureihen R55/56/57 werden im Face geliftet. Erste Bilder des gelifteten Hatch waren bei uns ja schon vor zwei Wochen zu sehen, jetzt ist den Paparazzi auch der geliftete Clubman vor die Linse gerollt.

MINI Clubman Facelift 4

Wie wir schon prophezeit hatten – die Änderungen werden minimal ausfallen. Brems-belüftung vorne, in Anlehnung an den Countryman, und die Nebelscheinwerfer treten etwas prominenter hervor. Nach dem Klick gehts weiter…

Zwei Änderungen fallen allerdings ins Auge: Zum einen wird der neuen Cooper-Stoßfänger weiter herunter gezogen, ähnlich wie es bisher beim S war.

MINI Clubman Facelift 2

Die zweite Änderung ist subtiler – es ist die Motorhaube. Dem Wagen oben auf dem Bild fehlt der Cooper-typische Buckel zwischen den Spritzdüsen, wie er bei diesem Vor-FL Cooper zu sehen ist.

MINI-Clubman-R55 Pre Facelift

Damit ist für uns klar: der Cooper bekommt die Haube des S, nur ohne Hutze. Und auch die schwarzen Inlays in den Xenonscheinwerfern sind vorhanden, wie übrigens auch beim Countryman. Sie werden also ziemlich sicher beim Facelift zu finden sein. Hinten ändert sich ebenfalls der Stoßfänger und die Leuchteinheiten werden geändert.

MINI Clubman Facelift 1

Was hier allerdings wie LED-Rückleuchten aussieht, sind unserer Meinung nach keine – unserer Ansicht nach ist das geschickte Tarnung mit Luftpolsterfolie. Mehr Details zum Facelift gibst hier. Via AutoBILD.

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

4 Antworten

  1. Wir gehen ganz stark davon aus, dass die nur beim S und Cooper D zu finden sein wird – ergo ist der da auf den Bildern wohl ein Ölbrenner 😉

Kommentare sind geschlossen.

Ähnliche posts

Weitere Details zum MINI WRC

One HD, ein noch junger Australischer Sport TV-Sender, hat in einem seiner letzten Highlight Berichten von der Rallye Weltmeisterschaft 2010 auch einen exklusiven Bericht über

weiter lesen »