150816-Mini-Ausfahrt-018
bigagsl

bigagsl

Der Jason Plato Monsterdrift

Die Motorsportsaison geht wieder los. Auch die britische Torurenwagenmeisterschaft (BTCC). Rennfahrer und kultiger Co-Moderator der Automobilsendung Fifth Gear hat im 3. Lauf des ersten Rennwochenedes in Brands Hatch am vergangenen Wochenende für unsere Reihe Fine Racing mit einem einzigen Drift die Messlatte für 2009 verdammt hoch gelegt. Doch seht selbst und bedenkt: Dieser Chevrolet hat Frontantrieb!


Im Interview noch Zweiter. Nach einer Zeitstrafe für den BMW Fahrer Erster: Jason Plato

Diesen post teilen

Ähnliche posts

McLaren Mercedes zeigt Humor

bigblogg vergöttert Top Gear, verschlingt das Evo magazine, und berichtet hauptsächlich über den MINI. Kurz: Wir haben irgendwie ein Faible für englische Dinge und schwarzen

weiter lesen »

360° Video mal richtig!

Zugegeben, das MINI 360° Video ist technisch eine feine Sache, wirkt aber durch die etwas trostlose Fahrt durch Berlin etwas statisch. Das so etwas auch

weiter lesen »