150816-Mini-Ausfahrt-018
bigagsl

bigagsl

SB LiMotive wird Lieferant für BMW Group Batteriezellen

Die BMW Group hat sich für SB LiMotive als Lieferant für die Batteriezellen des Zukunftsprojekts Megacity Vehicle entschieden. Damit verschafft sich der Konzern Zugang zu modernster Lithium-Ionen Speichertechnologie. SB LiMotive ist ein 50:50 Joint Venture zwischen Bosch und Samsung SDI. Beide Unternehmen bündeln in dem Joint Venture ihre Expertise für Entwicklung und Produktion von Lithium-Ionen Speicherzellen.

Die BMW Group unterstreicht mit der Festlegung auf einen Batterielieferanten ihr Engagement beim Thema E-Mobilität. Die Aktivitäten rund um elektrisches Fahren und urbane Mobilitätslösungen werden im Unternehmen im Bereich project i gebündelt, einer Initiative aus der Strategie Number ONE. Erstes Ergebnis von project i ist der MINI E. Die Erkenntnisse aus dem Feldversuch mit diesem MINI sind für die Serienentwicklung des Megacity Vehicles ebenso wichtig wie die Batterietechnologie. Das emissionsfreie Fahrzeug wird in der ersten Hälfte des nächsten Jahrzehnts in Serie gehen.

Soweit die Pressemeldung. Interessant für bigblogg Leser: Hinter dem Megacity Vehicle verbirgt sicht höchstwahrscheinlich auch ein MINI, vielleicht der MIN-i.

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche posts

Kein MINI SAV auf der IAA?

Es scheint so, denn ein BMW Sprecher äußerte sich diesbezüglich gegenüber Edmunds Inside Line. Zitat: „The Crossover launch has been pushed back, as we wish

weiter lesen »

360° Video mal richtig!

Zugegeben, das MINI 360° Video ist technisch eine feine Sache, wirkt aber durch die etwas trostlose Fahrt durch Berlin etwas statisch. Das so etwas auch

weiter lesen »

Da isser ja, der Cooper S…D

Kaum wartet die ganze Welt auf den ColoradoCrossoverCountrymanSAV, zimmert man in München gemütlich am nächsten Ass im Ärmel herum – der leistungsstärkeren Variante des Cooper

weiter lesen »