150816-Mini-Ausfahrt-018
bigagsl

bigagsl

Road & Track interpretiert den MINI SAV

Nachdem in letzter Zeit verstärkt Erlkönigbilder vom MINI mit dem Entwicklungscode R60 aufgetaucht sind, haben sich kreative Menschen beim amerikanischen Automagazin Road & Track hingesetzt und versucht, den Countryman zu enttarnen, bzw. zu interpretieren. Das interessante dabei: Mitarbeiter der BMW Group werden bei den Bildern überraschend schmallippig.

countryphotoshop1

Speziell die Frontansicht, aber auch die Interpretation des dritten Seitenfensters scheint sehr nah an der Realität zu sein. Mitte September wissen wir mehr, denn dann ist IAA und die bigblogger werden live von den Pressetagen berichten. Stay tuned!

countryphotoshop2

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

2 Antworten

Kommentare sind geschlossen.

Ähnliche posts

Der Countryman in Mailand

Wie schon 2009 mischt MINI die Mailänder Designwoche auf. Diesmal natürlich mit dem Countryman. Unter dem Motto „Urban meets Country“ wird hier dem design-begeistertem Publikum

weiter lesen »

OGP, ams und bigblogg

Ach, was hatte die bigblogg/mpa Redaktion vom 08. bis 10. August für einen Spaß beim AvD Oldtimer Grand Prix auf dem Nürburgring. Doch nicht jeder

weiter lesen »

Hard work @ MINI Challenge

Ja, Motorsportjournalismus ist eine ernst zu nehmende Sache. Dies belegt dieses Photo eindrucksvoll: Man erkennt sofort MINI Challenge Streckensprecher Jochen Sattler (einigen noch als „Mr.

weiter lesen »