150816-Mini-Ausfahrt-018
bigagsl

bigagsl

Halloween MINI

Halloween, der gruselige heidnische Brauch, der in der Nacht vom 31. Oktober zum 1. November gefeiert wird, zog im 19. Jahrhundert von Irland aus in die vereinigten Staaten, um als fröhliches Fest Anfang der 90er aus den USA auch nach Deutschland zu schwappen.

halloweenmini1
Wer soll damit erschreckt werden? Die Konkurrenz?

Und was macht MINI USA mit dem Thema? Den MINI Motor-Tober…

Der „Motor-Tober“ soll die MINI Verkäufe im Ok-Tober ankurbeln durch spezielle Finazierungsprogramme und ein ausgiebieges Angebot für Probefahrten. Kurz: Eine nette Marketing Kampagne unterlegt mit „gruseligen“ Halloween MINI Werbeanzeigen. Also, nicht erschrecken.

halloweenmini2

halloweenmini3

halloweenmini4

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche posts

MINI auf der Techno Classica 2011

Am heutigen Mittwoch startet die 23. Weltmesse für Oldtimer, Classic- und Prestige-Automobile, Motorsport, Motorräder, Ersatzteile und Restaurierung. So der etwas sperrige Name einer Messe, die

weiter lesen »

Der MINI Clubman Carmonica

Die Kiwis sind für ihre äußerst kreative MINI Werbeaktionen in der Zwischenzeit nicht nur bekannt, sondern auch auf bigblogg vertreten. Jedoch findet man für die

weiter lesen »