150816-Mini-Ausfahrt-018
bigagsl

bigagsl

Countryman Vorpremiere aus Fiberglas

Das Autohaus Müller meint es in Sachen MINI ernst. Nicht nur, dass sie ihren neu gebauten MINI Kubus neben dem BMW Stammhaus mit einer ordentliche Party am 18. März eingeweiht haben und mit Florian Heider extra einen frisch ausgebildeten MINI Verkäufer in den schwarzen Würfeln setzen, nein, das Autohaus konnte im Rahmen der Eröffnung auch mit einer Weltpremiere aufwarten: Der erste aus glasfaserverstärktem Kunststoff produzierte MINI Countryman steht seit vergangener Woche in Stuttgart Gerlingen.

GFK Countryman

Glasfaser MINI? Da war doch was? Richtig! Am 24. Februar berichtete bigblogg über einen mysteriösen grauen Countryman, der tatsächlich die Vorlage gab für diesen und sicherlich noch viele weitere zukünftige GFK Landmänner.

GFK Countryman

Doch was macht man als Autohaus mit so einem unverkäuflichen 120kg Ungetüm? Florian Heider hat da so die eine oder andere Idee…

„Wir stellen den Countryman auf einen Anhänger und ziehen ihn mit einem Clubman durch die Region“ bigblogg meint: Die Aufmerksamkeit ist diesem Gespann auf jeden Fall sicher.

GFK Countryman
Vorerst der einzige Countryman mit Slicks

Doch damit nicht genug, auch auf Baggerseen und Seen in Parkanlagen soll der blaue Viertürer über die nächsten Monate bis zur Markteinführung am 18. September zu sehen sein.

GFK Countryman
Man sieht: Der Countryman ist durchaus geräumig. Weiter Bilder auf der bigblogg Countryman Gallerie

Der werte Leser sieht, beim Autohaus Müller begnügt man sich nicht nur damit, den GFK MINI – wie sonst üblich – an die Wand zu hängen oder auf das Hausdach zu stellen, sondern man möchte in der Region Impulse setzen. Der Start dazu ist am 18. März ausgezeichnet geglückt,

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

6 Gedanken zu „Countryman Vorpremiere aus Fiberglas“

  1. achwas, gleich mal googlen und siehe psychadelic da…
    sixtblog.de/allgemein/impressionen-von-der-itb-2010/

  2. ja schade, dass wir davon erst so spät erfahren, aber danke, dass du uns wenigtsens den tipp gegeben hast. coole nummer von SIXT. 😉

Kommentare sind geschlossen.

Ähnliche posts

Wir sind die Letzten…

…aber das dachte sich der werte Leser sicherlich schon. Doch wir meinen es anders: Wir sind die Letzten, die das am schlechtesten gehütete Geheimnis nochmal

weiter lesen »