150816-Mini-Ausfahrt-018
bigagsl

bigagsl

Let’s MINI – the day after

Nein, nicht wieder ein Bericht über Getränkeunfälle und schlaflose Nächte, sondern einfach nur eine entspanntes „aaaaaaaaaaahhhhhhhhhh!“ Anderthalb Tage MINI vom feinsten. Überall zufriedene Gesichter. Sowohl bei Veranstaltern, als auch bei den Gästen. Dazu gesellten sich nach dem Frühstück noch einige MINI/Mini Fahrer mit einem ganz breitem Grinsen: Sie hatten im Let’s MINI Contest mit ihren Fahrzeugen wirklich tolle Preise gewonnen: Navigationsgeräte, Fahrertrainings, MINI Uhren, etc.. Wirklich  spendabel, was MINI da verschenkt. Doch damit nicht genug. Auch bei der Tombola konnte man mit seiner Hundermarke (salopp für die Eintrittskarte im Blechdesign) kräftig abräumen: Ein Cross-Spoke Radsatz, eine AIDA Reise, MINI Kühlschränke, usw..

Was bleibt dem erschöpften Blogger da noch groß zu sagen? DANKE! Danke für dieses tolle Event. Da ich ein wenig in der Planungsphase hinter die Kulissen schauen durfte, weiß ich: Alle Verantwortliche und Mitarbeiter haben alles gegeben, um dieses Event zu einem Erfolg werden zu lassen. Es ist Euch gelungen. Wir werden uns wiedersehen in England 2009 bei MINI United.

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche posts

Der 66.787,10 Euro MINI

Seit gestern lockt die Essen Motorshow wieder Motorssport Fans und Tuning Freaks in die Stadt an der Ruhr. Neben Spoiler Geschwüren aus GFK, billig Fahrwerken

weiter lesen »

R60 News!

Hallo Concept-Junkies! Endlich mal ein Bild vom Crossover Concept – auf bigblogg bisher kaum zu sehen Aus aktuellem Anlass mal ein paar zusätzliche Infos zum

weiter lesen »

MINI auf der IAA 2011

In dieser Woche beginnt die IAA in Fankfurt. Die international bedeutendste Automobilfachmesse ist speziell für die deutschen Automobilhersteller die Bühne, um zu demonstrieren, was man drauf

weiter lesen »