150816-Mini-Ausfahrt-018
dombo

dombo

dombo am Dienstag 2.9.

Meine Kilometerhure ist ein ganz ganz kleines Mädchen!
 
Skoda hat nämlich ein so genanntes "Gefahrenbremsprogramm" in den aktuellen Modellen eingebaut, damit man auch immer schön die hinterherfahrenden warnen kann, wenns ein Problem gibt.
 
Das Problem ist nur: ich glaube, mein Auto will nicht zeigen, was es kann. Die Warnblinker gehen an, wenn ich ein wenig forcierter bremse. Ich schätze so 60% des maximalen Bremsdrucks. Und der kann schon mal abgerufen werden, schliesslich habe ich ja 100% der Bremse zur Verfügung und manchmal ist die Ausfahrt von der Autobahn eben kürzer oder enger als geplant…Jedenfalls hatte ich bei den letzten beiden größeren Fahrten je mindestens einmal die Situation, dass der Eimer beschliesst "Gefahr!" und die Blinker anmacht.
 
Einmal war das am San Bernadino, Südseite bergab, als ich mal eben ein, zwei oder fünf Autos und einen Bus überholt habe und dann die Geschwindigkeit für die folgende – mir bekannte – Kurve einstellen wollte. Gut, ich war nicht langsam aber hey, das war kein Problem. Schon aber für mein Auto, das hat nämlich das rosa Taschentuch gezückt und bitterlich geweint… Die Mimi!
 
Auf dem Rückweg von Oschersleben habe ich mich recht spontan entschieden, eine Raststätte früher zu tanken und fuhr auf den Verzögerungsstreifen. Dort verzögerte ich und ZACK! Warnblinker. Ich habs nicht verstanden, denn das war weit von einer Vollbremsung entfernt. Schliesslich wollte ich eine halbe Minute später den Wagen abstellen – und das funktioniert mit einer völlig heißgefahrenen Bremse erfahrungsgemäß schlecht…
 
Naja, am Donnerstag hab ich die erste Inspektion (20.000 km) und werde sehen, ob meine Service-Leute den Bug äääh, die Funktion ausschalten können 😀
 
Aber überhaupt ist Bremsen ja sowas von überbewertet… 😎

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

2 Gedanken zu „dombo am Dienstag 2.9.“

  1. …bin ich froh, dass so ein "tolles" feature keines meiner kfz besitzt. die würden ja dann alle dauernd blinken, so oft, wie ich auf der bremse stehe.

Kommentare sind geschlossen.

Ähnliche posts

dombo am Dienstag 29.7.

Heute gibts nur eine kurze Wasserstandsmeldung aus den unglaublichen Tiefen der mpa-Redaktion. Und zwar macht uns unser "Spielzeug", der bigblogg ein wenig Sorgen… Eigentlich als

weiter lesen »

dombo am Dienstag 19.5.

Tja agsl, da hab ich dich heute im Weltmännlichkeits-Quartett geschlagen: du hattest Besuch von Fatih aus der Türkei, ich dagegen war mit drei Hongkong-Chinesinnen und

weiter lesen »

dombo am Dienstag 14.04.

Feiertage an nem Montag sind GANZ DOOF! Ehrlich, denn ich hatte HEUTE ständig im Kopf: „dombo am Dienstag schreiben“ – Erst am Ende des Arbeitstags beim

weiter lesen »

dombo am Dienstag 15.07.

Jeder von euch kennt das Grundgesetz, ja? Dort gibt es den Artikel 5, welcher für die Freiheit der Meinungsäusserung und u.a. der Presse zuständig ist.

weiter lesen »

dombo am Dienstag 18.11.

jep, der Alte hätte heute Geburtstag. Wenn er nicht schon tot wäre, hätte er mich gefälligst einladen müssen.Immerhin müssen Leute, die eine Whiskey-Soda-Federung erfinden auch

weiter lesen »

dombo am Dienstag 22.9.

MINI überlegt, in Deutschland zu produzieren, Nico Bastian schlägt einen Purzelbaum undauf Facebook ist bigblogg bei seinen Fans beliebter als die brave Schwester 😉

weiter lesen »