150816-Mini-Ausfahrt-018
Ford Prefect

Ford Prefect

MINI Challenge 2009

Heutzutage muss man möglichst weit im Voraus planen, das gilt besonders im Motorsport. Dieser Tatsache ist es zu verdanken, das -noch bevor in Salzburg die letzten beiden Zielflaggen der laufenden Saison fielen- bereits erste Informationen über den Ablauf der MINI Challenge 2009 durchgesickert sind.
So werden Anfang April die ersten Testfahrten auf dem Hockenheimring stattfinden, zur Mitte des Monats wird die MINI Challenge dann -wieder in Hockenheim- beim Preis der Stadt Stuttgart am Start sein. Im Mai gehts dann nach Silverstone, um mit Tausenden MINI-Fans bei MINI United auf der Traditionsstrecke um den Sieg zu fahren. Weiterhin werden die MINIs im Mai im Rahmen der WTCC in Brünn, und beim Oldtimer Grand Prix, der wie immer im August auf der Grand-Prix Strecke des Nürburgrings ausgetragen wird zu Gast sein.

Unsicher ist hingegen wohl noch die Teilnahme am Rahmenprogramm der Formel-1, die im Juli 2009 in die Eifel zurückkehren soll. Es wird aber auch die Möglichkeit in Betracht gezogen, auf ein VLN-Wochenende auszuweichen. Das Saisonfinale wird aber dann wie gewohnt wieder auf dem Salzburgring ausgetragen. Wir freuen uns jetzt schon auf die nächste Saison!

Diesen post teilen

Ähnliche posts

MINI Clubman 2012

Der MINI Clubman ist in seinem fünften Produktionsjahr. Er wurde 2008 nach oben mit dem JCW und 2009 mit dem One nach unten abgerundet. 2010

weiter lesen »

BMW-Mitarbeiter müsste man sein…

…denn dann dürfte man einen Fragebogen zum E-MINI ausfüllen und mit Glück den Wagen im Rahmen einer MINI-internen Vorstellung selbst fahren. Nachdem aber selbst das E-Logo sh. Bild in der

weiter lesen »

Der mini MINI?

Auto Express spricht davon, „MINI’s biggest ever secret“ aufgedeckt zu haben und meint damit das: Den MINI unterhalb des aktuellen R56. Leicht und innovativ wie

weiter lesen »

MINI E-rfolg

„Alles, was elektrisch ist, ist doch schwarze Magie!“ – die Worte meines Triebwerks-kundelehrers echoten durch meine Gehirnwindungen, als ich vor etwas mehr als einem Jahr

weiter lesen »