150816-Mini-Ausfahrt-018
bigagsl

bigagsl

Wo kommen eigentlich die vielen kleinen MINIs her?

Aus England natürlich! Genauer gesagt aus der rund 145.000 Einwohner zählenden Stadt Oxford, die nordwestlich von London liegt. Dort befinden sich die traditionsreichen Produktionsanlagen der Morris Motor Company. Seit der Übernahme durch BMW hat sich dort viel verändert und der aktuelle MINI wird auf hochmodernen Produktionsstraßen hergestellt. Wie modern zeigt das Video, welches mal nicht mit nervigen Marketingtexten („wir sind die tollsten, besten, größten“) und einschläfernder Musik  („dingdingdingelingeling“) unterlegt ist. Einfach nur der Lärm der Produktion. Man kann formlich den Geruch von Schneidöl, Schweißpunkten und Komponentenklebern riechen. Viel Spaß beim anschauen:

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche posts

F56 Marktstart Deutschland

Die Amerikaner wieder! „Exclusive“ sind ihre Nachrichten immer. Dramatisch sowieso. Jetzt wurde also exklusiv aufgedeckt, dass sich der weltweite Marktstart des F56 verschiebt. Auch in

weiter lesen »

MINI: Selbstbewußt gegen den Trend

Finanzkrise, Absatzrückgang, Kurzarbeit. Wirklich positive Nachrichten hat man in den letzten Monaten aus der Automobilindustrie nicht vernehmen können. Doch wo es viele Verlierer gibt, muß

weiter lesen »