Magnus Walker
bigagsl

bigagsl

Das verpasste Interview: Magnus Walker und seine Porsche

Magnus WalkerEs war der Sommer 2012. Ich hatte gerade den MINI Tripp meines Lebens hinter mir und wollte die Reise mit einem Interview krönen. „Urban Outlaw“ Magnus Walker und ich hatten  zu diesem Zweck bereits einen Termin vereinbart. Doch daraus wurde leider nichts. Ein kleiner Planungsfehler raubte mir nicht nur die MINI Takes the States Abschlußfeier am Pazifik, sondern auch die Story mit dem englischen Porsche Individualisten. Ich war zutiefst betrübt, als ich in L.A. den Flieger bestieg…

Ein „Must See“: Urban Outlaw – The Movie

Doch zum Glück gibt es mein „alter ego“ Fabian Mechtel, der ein Jahr später Walker auf  der L.A. Auto Show traf. Doch so richtig zu Rande kam auch „Mechthild“ in den USA nicht. Ein zweiter Termin musste her. Der fand dieses Jahr auf der Techno Classica statt und endlich, nach fast zwei Jahren, lese ich also einen wunderbaren Artikel auf radical-mag.com mit stimmungsvollen Bildern, als ob ich es selber erlebt hätte. Ich kann gar nicht so oft den Facebook Like Button drücken, wie ich gerne möchte. Darum einfach noch einmal hier: Danke.

Diesen post teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Ähnliche posts

Der Jason Plato Monsterdrift

Die Motorsportsaison geht wieder los. Auch die britische Torurenwagenmeisterschaft (BTCC). Rennfahrer und kultiger Co-Moderator der Automobilsendung Fifth Gear hat im 3. Lauf des ersten Rennwochenedes

weiter lesen »

Quo vadis dombo am Dienstag?

Tja, ich bin schuldig. Des unerlaubten Entfernens von der Truppe nämlich. Seit Anfang Mai hat sich in meinem Montag-Freitag-Job beim Lieblingskunden einiges getan, was einerseits

weiter lesen »

Sterne über dem Stern

Unverschämtheit! Dieses Museum lenkt ab vom Wesentlichen. Alleine schon das Foyer, welches sich dem Besucher eröffnet, wenn man das Gebäude mit der Grundform eines abgerundeten

weiter lesen »

bigblogg 2009 – Review

… oder 2b09, wie meine Hackerfreunde vom CCC sagen würden. Ja, das Jahr 2009 neigt sich schon bedenklich, demnächst isses rum damit. Zeit, einmal ein

weiter lesen »

Auf Grün gesetzt

bigblogg hat immer auch etwas persönliches und nachdem mich viele Leute aus mehreren Ecken dieses Planeten gefragt haben, hier nochmal auf dem Blog die Bestätigung:

weiter lesen »