MINI Rocks Biggesee im Rückspiegel

Von Stuttgart aus ist der Biggesee nicht gerade der nächste Weg. Besonders wenn man die rund 370 Kilometer Distanz ins Sauerland ausgerechnet an einem Freitag während des Berufsverkehrs zurücklegen will. Doch die Kaltenbach Gruppe rief und nicht nur der bigblogger folgte diesem Ruf, um vom 1. bis 3. Juli bei dem deutschen MINI Event 2011 dabei zu sein: MINI Rocks Biggesee

Nach rund viereinhalb Stunden lähmend langweiliger Fahrt war der Zielort am künstlichen Stausee nahezu erreicht und kurz nach dem Einbiegen in die Zufahrt zum Eventgelände geschah etwas Verwunderliches: Die gute Laune kehrte zurück, ausgelöst von der zahllosen Schar eifriger Kaltenbach Mitarbeiter, die einem an allen Ecken und Enden des Eventgeländes mit einem freundlichen Lächeln begrüßten und immer bereitwillig in fast allen Lebenslagen weiterhalfen. Dieses Verhalten war für das ganze Wochenende prägend und ansteckend zugleich. Ausserdem wurde damit vom ersten Augenblick klar: Hier ist eine hochmotivierte Mannschaft zugange, die dieses Event nicht nur als Job sieht, sondern als persönliches Anliegen.

MRB: Mal ganz entspannt im Wald rocken

Dieser Funke sprang dabei auch auf die Besucher über und machte dabei eins Vergessen: Das wenig sommerliche Wetter, welches sicherlich den einen oder anderen potenziellen Tagesbesucher davon abhielt, spontan den Weg zum Campingplatz auf dem Sonderner Kopf unter die Räder seines MINIs zu nehmen. Doch die rund 1.000 Teilnehmer, die sich über das Wochenende verteilt am Biggesee einfanden, störte dies kaum und man amüsierte sich prächtig.

MINI Rocks Biggesee: Spannung, Spass und Spiel für MINI Fans

MINI Rocks Biggesee 2011

Die Kaltenbach Truppe verstand es nämlich, die MINI Aficionados mit einer wohl bedachten Mischung aus Show und Kommerz zu unterhalten, aber gleichzeitig auch genügend Freiraum für etwas zu schaffen, was man sonst nur in der Classic Mini Szene antrifft: Sich selbst genug sein. Man braucht kein ständiges Marketing Bohei, um seiner Markenleidenschaft Ausdruck zu verleihen. Manchmal tut es auch der Klappstuhl vor dem gerade errichteten Zweimannzelt samt Campinggrill und Flasche Bier. Der äußerst gepflegte Campingplatz zwischen Hügeln und Bäumen erwies sich dafür wie geschaffen.

MINI Aficionados unter sich zwischen Party und Picknick

MINI Rocks Biggesee 2011

Doch dass zu einem guten MINI Event auch eine ordentliche Party gehört, wie genügend Öl in den Motor des deutsch-englischen Kleinwagens, war auch der Kaltenbach Gruppe bewusst und man musste ja auch dem Motto der Veranstaltung gerecht werden: MINI Rocks Biggesee. Also hieß es am Samstag Abend: “Leinen los, Schiff ahoi”.  Über 600 Partygäste liessen bereitwillig ihren MINI für diesen Abend stehen und rockten nachhaltig auf den drei Decks des Ausflugsdampfers in die Nacht. Egal ob auf dem Dancefloor im Unterdeck, an den Tischen auf dem Zwischendeck oder an der Reling auf dem Oberdeck. Für jeden war etwas geboten und gekrönt wurde die lustige Seefahrt mit einem Feuerwerk, welches dem beschaulichen Dörfchen Sondern zeigte: “Hey, wir MINI Aficionados können wirklich rocken und wir gedenken auch, wieder zu kommen.”

“Party ahoi” hieß es am Samstag Abend am Biggesee

So ist zumindest der Plan der Verantwortlichen, die bereits am Freitag Abend im kleinen Kreis ihre Vision kund taten: Den Biggesee zu dem machen, was der Wörthersee für die Golf GTI Fans ist. Ein ehrgeiziges Ziel. Doch warum nicht? Der Ansatz stimmt, die Lokation bietet genügend Platz und mit etwas Feinschliff könnte sich diese Veranstaltung durchaus etablieren, denn eins kann festgehalten werden:

MRB 2011: Eine gute Mischung zwischen Show und Kommerz

MINI Rocks Biggesee 2011

Das Wochenende am See war eine Bereicherung für die Szene und knüpfte da an, wo Strahlung Pur eine Lücke hinterlassen hat. Und vielleicht hat man bei der nächsten Auflage von MRB, wie Insider das Treffen in der Zwischenzeit nennen, auch ein wenig mehr Glück mit dem Wetter, denn wie sagte einer der Gäste so treffend? “Echt schön hier, man sollte nochmal im Sommer wiederkommen.”

MRB Momentaufnahmen. Auch in der bigblogg Galerie

MINI Rocks Biggesee 2011

This entry was posted in MINI and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Comments Closed

Comments are closed.